Details

Ammersee-Segelschule


Die AMMERSEE-SEGELSCHULE wurde 1928 von Heinrich Seidl gegründet und ist Deutschlands älteste private Binnen-Segelschule. Im Sommer 2001 erwarb Stefan Marx die Segelschule und übernahm die Verantwortung für diese traditionsreiche Institution, in der schon Generationen von Seglern ausgebildet wurden.

Die AMMERSEE-SEGELSCHULE besitzt in Dießen eine am See einzig-artige Steganlage. Das geräumige Bootshaus beinhaltet in rustikalem Flair das Büro, Schulungsräume, Umkleiden und Toiletten. Zwei L-förmige Stege bilden die Hafenanlage mit den Liegeplätzen für die Schulungs- und Verleihboote. Sie bieten den Seglern einen bequemen Zustieg, sowie ein sicheres Anlegen bei allen Windrichtungen.

In unseren Segelkursen lernen Sie das seemännische Handwerk vom Einsteiger bis zur Prüfungsreife für den Binnenführerschein. Auf dem Ammersee dürfen Sie als Kursteilnehmer unsere Boote - bei entsprechenden Kenntnissen - sowohl im Kurs wie auch später im Verleih selbständig führen. Damit auch die Segelkameradschaft nicht zu kurz kommt, findet in jedem Kurs ein Grillabend am Steg oder vor dem Bootshaus statt.

Die praktische Motorboot-Schulung läuft parallel zu den Theoriekursen auch im Winter. In der geräumigen, beheizbaren Kabine unseres Ausbildungs-Motorbootes werden Sie sich auch dann wohl fühlen, wenn es draußen kalt, naß und frostig wird.

Für weitere ausführliche Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage.